Aviationtag Airbus A319 – D-ASTZ

29,99 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Ready for Departure - Produkt auf Lager
Lieferzeit: 2 Tag(e)

Beschreibung

Tschüss Germania! Diese Edition präsentieren wir mit einem lachenden und einem weinenden Auge: Der ehemalige Germania Airbus A319-100 mit Registrierung D-ASTZ ist ab sofort Teil der Aviationtag Flotte. Im März 2007 wurde der A319 mit der MSN 3019 noch von Airbus an die österreichische Niki übergeben, auf den Namen „Tango“ getauft und als OE-LEK registriert. Vier Jahre war er in Wien stationiert, bevor am 01.April 2011 die deutsche Germania das Flugzeug übernahm und es als D-ASTZ registrierte. Im Februar 2019 musste Germania Insolvenz anmelden und auch Gespräche mit potentiellen Investoren scheiterten. Nach der Air Berlin verschwand schließlich ein weiterer deutscher Carrier vom Himmel. Die D-ASTZ wurde im Juli nach Wales überführt und dort 2020 verwertet. Aviationtag ist es gelungen, ein Stück deutscher Luftfahrtgeschichte in Form unserer Germania Edition zu erhalten..