Aviationtag McDonnell Douglas DC-10 – N326FE

33,99 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Ready for Departure - Produkt auf Lager
Lieferzeit: 2 Tag(e)

Beschreibung

Trijet Time!


Die McDonnell Douglas DC-10-30 mit der Manufacturer‘s Serial Number (MSN) 47813 und der Line Number 312 wurde für die britische Fluggesellschaft Laker Airways gebaut und am 24.03.1980 mit der Registrierung G-BGXG ins Vereinigte Königreich ausgeliefert. Zwei Jahre war die Maschine für die von Freddie Laker im Jahre 1966 gegründete Airline im Einsatz, bevor sie in die Vereinigten Staaten zurückkehrte. Dort wurde sie auf N1854U registriert und war ab dem 21.09.1984 Teil der United Airlines. Insgesamt 17 Jahre leistete die Maschine – zunächst als Passagierflugzeug und ab September 1997 als Frachter – treue Dienste. Ab dem 23.03.2001 gehörte unsere McDonnell Douglas – nun mit der Registrierung N326FE – zur Federal Express Flotte. 2006 endete der Lease und die DC10-300 ging zurück an United Airlines. 2008 übernahm die Leasinggesellschaft Logistic Air die N326FE und überführte sie nach Roswell, wo sie seitdem auf ihren Einsatz als Aviationtag wartete.

Welcome onboard!